Die neue geopolitische Lage nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges fand die Welt in zwei gespaltene Lager vor. Durch die Vorherrschaft der Sowjetunion in Osteuropa und der Errichtung des Eisernen Vorhangs zu Westeuropa hin verursachte ein neues Zeitalter der Spannung, eine Periode welche uns heute unter der Bezeichnung des Kalten Krieges bekannt ist.

Die Folge war eine sah sich dem nordatlantischen Bündnis unter Führung der USA

Den verlassenen Bunkeranlagen des Alpenwalles wurde ab etwa der Mitte der 1950er Jahre neues Leben eingehaucht.